Auto Abo vs Leasing

Sie suchen nach der idealen Möglichkeit, ein Auto zu nutzen, ohne sich an langfristige Verpflichtungen zu binden? Vergleichen Sie die Vorzüge von Auto Abos und Leasing, um die richtige Entscheidung zu treffen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ein Paar sitzt im FINN Auto.
Ein Paar sitzt im FINN Auto.

Wie funktioniert das klassische Leasing?

Bei der Frage Auto Abo vs Leasing erscheinen beide Angebote auf den ersten Blick recht ähnlich, doch tatsächlich sind die Unterschiede riesig. 

Das klassische Leasing gilt als Alternative zum Autokauf oder zur Kreditfinanzierung des neuen oder gebrauchten Fahrzeugs. Der Vorteil beim Leasing liegt darin, dass Sie nur für die Nutzung des Autos bezahlen. Es fallen keine hohen Anfangsinvestitionen an, denn selbst wenn der Vertrag eine sogenannte Leasingsonderrate zu Beginn vorsieht, fällt diese deutlich niedriger aus als der Kaufpreis für das gewünschte Modell. Beim klassischen Leasing gibt es zwei Varianten:

Restwertleasing

Beim Restwertleasing wird bereits festgelegt, welchen Wert das Auto am Ende der Laufzeit haben muss. Ein Gutachter bewertet das Fahrzeug bei der Rückgabe. Ist der Wert höher als vereinbart, erhältst Du Geld zurück, fällt das Gutachten weniger positiv aus, bis Du zur Nachzahlung verpflichtet.

Kilometerleasing

Das Kilometerleasing beinhaltet eine bestimmte Laufleistung während der Nutzungsdauer. Mehrkilometer zahlst Du nach, bist Du weniger gefahren, bekommst Du Geld zurück.

Die Vor-und Nachteile vom klassischen Auto Leasing

Das Auto-Leasing bietet einige Vorzüge, darunter die Möglichkeit, regelmäßig einen Neuwagen zu fahren, ohne hohe Anschaffungskosten zu tragen. Die monatliche Leasingrate, abhängig von der gewählten Kilometerleistung und der Laufzeit, ermöglicht ebenfalls eine transparente Kostenplanung. Zudem sind je nach Leasingvertrag auch Serviceleistungen wie Inspektionen und Reifenwechsel inbegriffen, was den Wartungsaufwand reduziert. 


Jedoch können Nachzahlungen bei Überschreitung der vereinbarten Kilometerleistung oder Schäden am Leasingfahrzeug anfallen. Lieferzeiten und Sonderzahlungen wie eine Startgebühr oder Anzahlung sollten ebenfalls berücksichtigt werden. Wenn Sie ein Auto leasen, müssen Sie bedenken, dass die Verträge oft langfristig sind - meist zwischen 12 Monate und bis zu 5 Jahre. Das bedeutet, dass Sie als Leasingnehmer während dieser Zeit an dasselbe Auto gebunden sind und nicht einfach zwischen verschiedenen Leasingfahrzeugen wechseln können.

Wie funktioniert ein Auto Abo?

Ein Auto Abo von FINN ist der komfortable und zeitgemäße Weg zur individuellen Mobilität zum Festpreis. Hier erhalten Sie ein All-inclusive-Paket mit Rundum-Sorglos-Service. Sie abonnieren Ihr Traumauto mit wenigen Klicks bequem und einfach online, die Lieferung erfolgt bequem zu Ihrer Wunschadresse in Deutschland. Sie leistest keine Anzahlung und behalten die Kosten jederzeit im Blick. Denn anders als bei klassischen Leasing Angeboten sind beim Auto Abo folgende Punkte bereits in der monatlichen Rate enthalten:

  • Kfz-Versicherung (Haftpflicht und Vollkasko mit 500 Euro Selbstbehalt)

  • 1000 Freikilometer

  • Kfz-Steuern

  • Überführung

  • Zulassung

  • Hauptuntersuchung

  • Wartung & Verschleiß

  • Rundfunkgebühren (GEZ)

  • Hauptuntersuchung

  • Reparaturen

  • Jahreszeitengerechte Bereifung

  • Schutz vor Wertverlust


Dazu kommt, dass Sie sich um nichts kümmern müssen. Lästigen Papierkram und die Vereinbarung von Werkstattterminen (selbstverständlich in Ihrer Nähe) erledigt FINN für Sie. Zusätzlich zur Rate zahlen Sie für Ihr Abo-Modell nur den Kraftstoff. Außerdem bleiben Sie finanziell flexibel, denn extrem kurze Laufzeiten ab einem Monat und jederzeit kündbare Flex Abos binden nicht langfristig an einen Vertrag. Den Unterschied zwischen Auto Abo und Leasing machen also insbesondere folgende Punkte aus:

  • Beim Leasing können schwer kalkulierbare Zusatzkosten und Nebenkosten auf Sie zukommen. Beim Auto Abo gilt dagegen Planungssicherheit: Rate plus Kraftstoff gleich Belastung.

  • Leasingverträge binden Sie mindestens bis zu fünf Jahre, das Auto Abo punktet mit kurzen Laufzeiten, Flexibilität und einfachem Fahrzeugwechsel

Leasing leicht gemacht: So einfach abonnieren Sie bei FINN

Lieblings Abo-Modell entdecken
Modell, Abolaufzeit und Inklusivkilometer? Sie haben die Wahl!

Mit wenigen Klicks bestellen
Schließen Sie Ihr FINN Auto Abo in weniger als 5 Minuten ab.

Einsteigen und losfahren
FINN liefert Ihnen Ihr neues Auto direkt vor die Haustür, Sie müssen nur noch einsteigen.

Für immer FINN fahren
Das nächste Modell im Folge-Abo ist nur zwei Klicks entfernt.

Die Schlüsselübergabe beim FINN Auto Abo.

Leasing leicht gemacht: So einfach abonnieren Sie bei FINN

Lieblings Abo-Modell entdecken
Modell, Abolaufzeit und Inklusivkilometer? Sie haben die Wahl!

Mit wenigen Klicks bestellen
Schließen Sie Ihr FINN Auto Abo in weniger als 5 Minuten ab.

Einsteigen und losfahren
FINN liefert Ihnen Ihr neues Auto direkt vor die Haustür, Sie müssen nur noch einsteigen.

Für immer FINN fahren
Das nächste Modell im Folge-Abo ist nur zwei Klicks entfernt.

Die Schlüsselübergabe beim FINN Auto Abo.
  • Versicherung
  • Kfz-Steuer
  • Zulassung
  • GEZ
  • Wartung und Verschleiß
  • Hauptuntersuchung
  • Reifen
  • Schutz vor Wertverlust
  • Versicherung
  • Kfz-Steuer
  • Zulassung
  • GEZ
  • Wartung und Verschleiß
  • Hauptuntersuchung
  • Reifen
  • Schutz vor Wertverlust
  • Versicherung
  • Kfz-Steuer
  • Zulassung
  • GEZ
  • Wartung und Verschleiß
  • Hauptuntersuchung
  • Reifen
  • Schutz vor Wertverlust

Auto Abo vs Leasing: Wann ist welche Variante besser?

Klassisches Leasing kann eine Option sein, wenn Sie viele Jahre ein Auto ohne Wechsel fahren möchten und bereit sind, die anfallenden Zusatzkosten zu tragen. Ein Auto Abo ist ideal, wenn Ihnen Mobilität und Flexibilität wichtig sind und Sie sich nicht mit den ganzen Pflichten und Formalitäten rund um den Autobesitz belasten möchten. Sie haben so die Kosten jederzeit im Blick und nutzen das Auto nur so lange, wie Sie es benötigen oder es Ihnen gefällt. 

Häufige Fragen zum Thema Auto Abo vs Leasing

Im Gegensatz zu Leasingverträgen oder der Auto Langzeitmiete müssen Sie bei FINN keine Anzahlung leisten. Ihr Auto Abo startet mit der ersten Monatsrate, die FINN entweder von Ihrem Konto oder der hinterlegten Kreditkarte abbucht. Wichtig: Unter bestimmten Umständen fällt eine rückzahlbare Kaution an, die von Ihrer Kreditwürdigkeit abhängt. Die Laufzeit Ihres Abos beginnt außerdem nicht am Tag des Vertragsabschlusses, sondern erst, wenn das Fahrzeug auch wirklich bei Ihnen vor der Haustür steht. Im Unterschied zu den meisten Leasing-Angeboten kümmert sich FINN darüber hinaus um Versicherung, Zulassung, Reparaturen, Wartung und Pannenhilfe.

 

Der größte Unterschied eines Auto Abos zu Leasing und Langzeitmiete ist aber die Vertragslaufzeit. Leasing-Angebote basieren auf einem langfristigen, festen Vertrag mit einer Laufzeit von bis zu fünf Jahren. Bei der Anmietung gibt es in der Regel eine Höchstdauer, die von ein paar Wochen bis zu mehreren Monaten reichen kann. Brauchen Sie Ihr Auto länger oder wollen sich nicht jahrelang binden, haben Sie ein Problem – außer Sie entscheiden sich für ein Auto Abo. Hier fahren Sie Ihr Lieblingsmodell so lange Sie wollen, die Laufzeit bestimmen Sie. Nach Ablauf des Abos können Sie auf ein anderes FINN Auto umsteigen oder einfach kündigen.

Klassisches Leasing beinhaltet meist Laufzeiten zwischen einem und fünf Jahren. Es ist kaum möglich, den Vertrag vorzeitig zu kündigen. Ein Auto Abo bietet erheblich mehr Optionen. Die Vertragsdauer liegt zwischen einem Monat und zwei Jahren. Sie haben die Wahl, ob Sie sich auf eine bestimmte Laufzeit festlegst, weil Sie genau wissen, wie lange Sie das Auto nutzen möchten, oder ein monatlich kündbares Abo vorziehen.

Ihr Versicherungsschutz umfasst sowohl eine Haftpflichtversicherung, als auch eine Teil- und Vollkaskoversicherung. Die Selbstbeteiligung ist vertraglich geregelt, beträgt jedoch pro Schadensfall maximal 500 Euro bei Teilkaskoschäden und maximal 1000 Euro bei Vollkaskoschäden. Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden ab, die Sie im Straßenverkehr verursachen. Die Versicherungssumme beträgt 100 Millionen Euro je Schadenereignis. Weitere Informationen und Kontaktadressen im Schadensfall finden Sie auf der Seite zu Schäden und Unfällen.

Bei FINN möchten wir Ihnen die Sorgen rund um alle "Nebenkosten" nehmen, die üblicherweise mit dem Autobesitz verbunden sind. Anstatt sich Gedanken über hohe Anzahlungen, regelmäßige Wartung, Versicherung, Pannendienste und unvorhergesehene Reparaturen machen zu müssen, bieten wir Ihnen ein Rundum-sorglos-Paket. Mit einem monatlichen Beitrag sind Sie bei FINN in guten Händen – wir sind Ihr verlässlicher Partner.

Ja, als FINN Abonnent*in können Sie jederzeit und für Sie kostenlos weitere Fahrer*innen zu Ihrem FINN Auto Abo hinzufügen. Die Anmeldung erfolgt über Ihren Kundenaccount. Unter dem Menüpunkt “Meine Fahrer*innen” laden Sie einfach die Vorder- und Rückseite des jeweiligen Führerscheins hoch. Bitte beachten Sie, dass nur unmittelbare Familienangehörige, Ehegatten und Mitglieder*innen Ihres Haushalts registriert werden können, wobei in seltenen Fällen Ausnahmen genehmigt werden. Zusatzfahrer*innen müssen seit mindestens zwei Jahren durchgängig im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B (alte Klasse 3) sein und einen über die Dauer des Abos in der EU gültigen Führerscheins besitzen. Ansonsten gelten dieselben Voraussetzungen wie für die oder den Vertragsnehmer*in. 

In ganz Deutschland steht Ihnen die Möglichkeit offen, ein FINN Auto mit einer aktiven Meldeadresse zu abonnieren. Nachdem Sie aus der vielfältigen Modellpalette Ihr Wunschfahrzeug online ausgewählt haben, erfolgt die Lieferung vor Ihre Haustür innerhalb weniger Wochen. Sie können direkt losfahren, ohne Ihr FINN Auto an einem festgelegten Ort abholen zu müssen.

Besonders in diesen Städten erfreut sich das Auto Abo von FINN großer Beliebtheit: