Auto Abo Vergleich: alle Angebote im Überblick

Sie denken darüber nach, ein Auto Abo abzuschließen, sind sich aber noch unsicher, welches Angebot das Richtige für Sie ist? Der Markt für Auto Abos wächst stetig und bietet eine flexible Alternative zum klassischen Autokauf oder Leasing. Mit der Möglichkeit, Autos für eine kürzere Laufzeit zu mieten und dabei Kosten wie Versicherung und Wartung bereits inklusive zu haben, zieht dieses Modell immer mehr Autofahrer:innen an.


Bevor Sie sich entscheiden, ist es wichtig, die verschiedenen Anbieter sorgfältig zu vergleichen. Jedes Unternehmen hat seine eigenen Konditionen, Fahrzeugmodelle und zusätzlichen Leistungen, die den Unterschied ausmachen können. Ob Sie ein Fahrzeug für einen Monat oder ein Jahr benötigen, die Auswahl des richtigen Auto-Abos kann Ihre Mobilitätsbedürfnisse maßgeschneidert erfüllen.


In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie das beste Auto Abo für Ihre Situation finden und was Sie dabei beachten sollten. So können Sie sicherstellen, dass Sie die Vorteile dieses modernen Mobilitätsangebots voll ausschöpfen können.

Zwei Freunde sitzen in dem Kofferraum von ihrem Auto Abo.
Zwei Freunde sitzen in dem Kofferraum von ihrem Auto Abo.

Was ist das Auto Abo?

Ein Auto Abo ist eine moderne und flexible Form der Fahrzeugnutzung, die Ihnen ermöglicht, ein Auto für einen bestimmten Zeitraum zu nutzen, ohne es kaufen oder langfristig leasen zu müssen. In diesem Modell zahlen Sie eine monatliche Gebühr, die alle wesentlichen Kosten des Autofahrens abdeckt – von der Versicherung und Wartung bis hin zur Kfz-Steuer und oft auch den TÜV.


Im Gegensatz zum traditionellen Kauf, dem Leasing oder der Langzeitmiete bietet das Auto Abo eine deutlich kürzere Bindungsfrist. Die Mindestlaufzeiten variieren je nach Anbieter und können von einem Monat bis zu einem Jahr reichen. Dies gibt Ihnen die Freiheit, Ihr Fahrzeug je nach Ihren aktuellen Bedürfnissen auszuwählen oder zu wechseln.


Die Kostenstruktur eines Auto Abos ist transparent und vorhersehbar. Sie zahlen eine feste monatliche Rate, die alle laufenden Ausgaben einschließt. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Anzahlung erforderlich ist, was besonders attraktiv für diejenigen sein kann, die nicht sofort eine große Summe aufbringen möchten oder können.


Zusätzlich zur finanziellen Flexibilität profitieren Sie bei vielen Anbietern von der Möglichkeit, verschiedene Automodelle auszuprobieren. So können Sie beispielsweise im Sommer ein Cabrio oder E-Auto fahren und im Winter auf ein SUV mit Allradantrieb umsteigen. Auch sind in den meisten Abos bereits alle notwendigen Versicherungen enthalten, was zusätzliche Verwaltungsaufgaben reduziert.


Abschließend ermöglicht Ihnen das Konzept des Auto Abos nicht nur finanzielle, sondern auch zeitliche Ersparnisse: Der Prozess der Fahrzeugwahl sowie die Vertragsabwicklung sind digitalisiert und schnell erledigt. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und Mühe im Vergleich zum herkömmlichen Autokaufprozess.

Miete, Leasing, Auto Abo: Worin liegt der Unterschied?

Wenn Sie sich zwischen Miete, Leasing und einem Auto Abo entscheiden müssen, ist es wichtig, die wesentlichen Unterschiede zu verstehen. Jede dieser Optionen bietet spezifische Vorteile und kann je nach Ihren Bedürfnissen besser geeignet sein.

  • Miete: Typischerweise wählen Sie diese Option für Zeiträume von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen. Die Kosten sind abhängig von der Mietdauer und dem Modell des Autos. Versicherungen und Wartungskosten sind in der Regel im Preis enthalten, was Ihnen Flexibilität für temporäre Mobilitätsbedürfnisse bietet.


  • Leasing: Beim Leasing gehen Sie einen Leasingvertrag ein, um das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum (größtenteils zwischen zwei und vier Jahren) zu nutzen. Sie zahlen eine monatliche Rate, die oft günstiger ist als bei einem Auto Ratenkauf. Am Ende des Leasings geben Sie das Auto zurück oder haben die Möglichkeit, es zu kaufen. Dies erfordert jedoch meist eine hohe Schlussrate.


  • Auto Abo: Ein Auto Abo vereint viele Vorteile der Miete und des Leasings mit zusätzlicher Flexibilität. Im Gegensatz zum traditionellen Leasing gibt es keine langen Bindungsfristen; die Mindestlaufzeit kann bereits bei einem Monat beginnen. Die monatliche Gebühr beinhaltet alle anfallenden Kosten wie Versicherung, Steuern und Autowartung – ähnlich wie bei der Miete – allerdings mit dem Unterschied, dass auch der Wechsel zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen möglich ist.


Entscheidungshilfen

Die Wahl hängt letztendlich von Ihren persönlichen Präferenzen ab:

  • Kurzfristiger Bedarf: Die Automiete könnte ideal sein.
  • Langfristige Planung, ohne Eigentumsambitionen: Das Auto Leasing bietet Stabilität.
  • Flexibilität und Vielfalt ohne lange Vertragsbindung: Das Auto Abo ist wahrscheinlich die beste Lösung. Zu unseren Auto Abo Anbgeboten.


Es empfiehlt sich immer, Angebote sorgfältig zu vergleichen und dabei Ihre spezifischen Mobilitätsanforderungen sowie finanziellen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen.

Der große Auto Abo Vergleich 2024

Die Wahl des richtigen Auto-Abos kann eine Herausforderung sein, besonders wenn man die Vielzahl der Angebote betrachtet. In diesem Vergleich werden wir die führenden Anbieter wie FINN, Sixt Plus, Like2Drive, Faaren und ViveLaCar detailliert gegenüberstellen, um Ihnen zu helfen, das beste Angebot für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Die beliebtesten Auto-Abo Anbieter 2024

Like2Drive
SIXT+
Faaren
ViveLaCar
Flexible Laufzeiten von 1 Monat - 24 Monate
Haustürlieferung
Startgebühr für Neukunden
Lieferzeit unter 2 Wochen
Mehr als 100 unterschiedliche Modelle
Flexible Kilometerpakete
CO₂ Kompensierung der Flotte
Elektrofahrzeuge

Auto Abo Vergleich: Auf diese fünf Aspekte sollten Sie achten

1. Vertragsbedingungen und Mindestlaufzeiten

Beim Vergleich der Auto Abo Angebote ist es essenziell, die Vertragsbedingungen genau zu prüfen. Unterschiedliche Auto Abo Anbieter bieten verschiedene Mindestlaufzeiten an, die von einem Monat bis zu einem Jahr reichen können. Überlegen Sie, welche Dauer Ihren Bedürfnissen entspricht und achten Sie auf mögliche Kosten bei einer vorzeitigen Kündigung des Abonnements.

2. Inklusivleistungen verstehen

Ein großer Vorteil von Auto Abos sind die zahlreichen Inklusivleistungen, die das Paket attraktiv machen. Dazu zählen in der Regel Versicherungsschutz, alle Kfz-Steuern und -Gebühren sowie Wartung und Inspektionen. Einige Anbieter schließen auch Leistungen wie Reifenwechsel oder Pannenhilfe ein. Prüfen Sie genau, welche Leistungen enthalten sind und ob sie Ihren Anforderungen entsprechen.

3. Selbstbeteiligung bei Schäden

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Selbstbeteiligung im Schadensfall. Die Höhe kann je nach gewähltem Paket und Anbieter erheblich variieren. Typische Selbstbeteiligungsgebühren reichen von 500 € bis 2.000 € pro Schadenfall. Es lohnt sich hierbei besonders darauf zu achten, ob eine Reduzierung der Selbstbeteiligung gegen einen monatlichen Aufpreis möglich ist.

4. Fahrzeugauswahl

Die Flexibilität beim Wechsel zwischen verschiedenen Fahrzeugmodellen ist ein Kernmerkmal vieler Auto Abo Dienste. Informieren Sie sich über die verfügbaren Automodelle jedes Anbieters und prüfen Sie, ob diese Ihren Geschmack und Ihre Bedürfnisse treffen.

5. Preisvergleich

Schließlich sollte der Preis natürlich eine wesentliche Rolle spielen. Vergleichen Sie die monatlichen Kosten verschiedener Anbieter unter Berücksichtigung aller oben genannten Faktoren - von den inkludierten Leistungen bis hin zur Flexibilität der Vertragslaufzeit.

Top-Marken im Auto Abo

  • Alfa Romeo
  • Citroen
  • Cupra
  • Fiat
  • Ford
  • Hyundai
  • Jeep
  • Mazda
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Polestar
  • Seat
  • Skoda
  • smart
  • Tesla
  • Toyota
  • VW

Alles inklusive außer Tanken. Versprochen! Die Leasing-Alternative von FINN

Leasing
Kauf
Versicherung
Kfz-Steuer
Zulassung
GEZ
Wartung und Verschleiß
Hauptuntersuchung
Reifen
Schutz vor Wertverlust

Häufige Fragen zum Thema Auto Abo Vergleich

Die Kosten für ein Auto Abo variieren stark je nach Anbieter, Modell und Vertragslaufzeit. Die monatlichen Gebühren decken in der Regel nicht nur die Nutzung des Fahrzeugs ab, sondern schließen auch Versicherungen, Steuern, Wartung und oft sogar eine Kilometerpauschale mit ein. Üblicherweise beginnen die Preise bei etwa 300 Euro pro Monat für kleinere Modelle und können bis zu mehrere tausend Euro für Luxusfahrzeuge oder Elektroautos erreichen. Es ist wichtig, dass Sie sich vorab genau über die inkludierten Leistungen informieren und diese mit Ihren Bedürfnissen abgleichen.

Ein Auto Abo lohnt sich besonders dann, wenn Sie Wert auf Flexibilität legen und sich nicht langfristig an ein Fahrzeug binden möchten. Es ist auch eine ausgezeichnete Option für Personen, die regelmäßig das neueste Modell fahren möchten oder ihre Fahrzeugbedürfnisse sich häufig ändern. Wenn Sie zudem unvorhersehbare Kilometeranforderungen haben oder einfach keine große Anfangsinvestition tätigen wollen wie beim Kauf oder Leasing eines Autos, bietet Ihnen ein Auto Abo signifikante Vorteile.

Ja, viele Anbieter haben mittlerweile Elektrofahrzeuge in ihren Flotten. Dies ermöglicht Ihnen, moderne E-Autos zu nutzen, ohne eine langfristige finanzielle Verpflichtung einzugehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei vielen Abos auch die Ladeinfrastruktur teilweise integriert wird oder Sonderkonditionen für das Laden angeboten werden. Das macht den Umstieg auf Elektromobilität einfacher und zugänglicher.

Die spezifischen Anforderungen können je nach Anbieter variieren. Üblicherweise müssen Sie aber mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein besitzen. Einige Dienste setzen auch eine Mindestlenkdauer voraus oder führen eine Bonitätsprüfung durch. Es kann außerdem erforderlich sein, dass Sie in einem bestimmten Land ansässig sind oder bestimmte Dokumente wie einen Identitätsnachweis zur Verfügung stellen müssen.